Eingangstür aus Holz

Massiv gefertigte Eingangstüren aus Holz erhöhen das Komfort- und Sicherheitsgefühl für die Bewohner des Hauses. Durch die gestalterische und farbliche Abstimmung zur Fassade wirken sie sich positiv auf den ästhetischen Wert des Gebäudes aus. Dank der Verwendung von Komponenten, die auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, garantieren die Strukturen aus dem Angebot von MS Okna i Drzwi, dass alle Anforderungen erfüllt werden.

Eigenschaften der ED-Haustür

Grundlegende Funktionen, die die Haustür erfüllen muss:

  • visuell – die Struktur schmückt die Hauptfassade des Hauses, sie beeinflusst das Erscheinungsbild des gesamten Gebäudes. Aus diesem Grund muss seine Oberfläche zu den anderen Türen und Fenstern passen;
  • thermisch – die Tür soll den thermischen Komfort erhöhen, d.h. verhindern, dass kalte Luft nach innen eindringt, und gleichzeitig verhindern, dass Wärme nach außen entweicht;
  • isolierend – Schutz gegen das Eindringen von Wasser und Wind in den Raum;
  • akustisch – die Tür ist eine Barriere zwischen Innen und Außen, schützt das Haus vor übermäßigem Lärm;
  • Sicherheit – Schutz vor dem Eindringen unerwünschter Personen.

Eigenschaften der Eingangstüren:

  • Rahmen oder Platte;
  • nach außen oder innen öffnend;
  • mit Standard-Glasleiste (einseitig, wie bei Fenstern) oder doppelseitiger „Rohr“-Leiste (LFO);
  • Ausführung als „Stalltüren“ möglich, dh zweiflügelige Konstruktionen mit horizontal beweglichem Pfosten;
  • ein- oder zweiflügelig;
  • die Möglichkeit, obere oder seitliche Oberlichter in verschiedenen Konfigurationen zu verwenden;
  • erhältlich in drei Stärken – 68, 80 und 92 mm;
  • die maximale Breite einer einflügeligen Tür beträgt 1,2 m und einer zweiflügeligen Tür 2,1 m;
  • Möglichkeit, Türen oder obere gewölbte Oberlichter herzustellen;
  • Verfügbarkeit von Holzplatten, Sprossen sowie Schnürungen;
  • sie haben Beschläge für Holztüren, die Komfort und Sicherheit gewährleisten;
  • eine große Auswahl an Schwellenlösungen;
  • Holzoberflächen, Holzarten und Beschlagfarben passen perfekt zu anderen Türen und Fenstern.


Modelle für Eingangstüren

Nachfolgend finden Sie Beispiele für einflügelige Türrahmenmodelle. Sie können auch in einer zweiflügeligen Variante sowie in verschiedenen Kombinationen mit Ober- und Seitenlichtern hergestellt werden. Der Maschinenpark von MS Okna i Drzwi und umfangreiche Erfahrung ermöglichen auch die Ausführung des Auftrags nach Kundenzeichnung, jedoch nach vorheriger technischer Beratung.


Varianten von Holzeingangstüren

Holzeingangstüren können in nach außen und nach innen öffnende unterteilt werden. Die folgenden Grafiken zeigen beide Lösungen der Produktlinie Modern in der 92 mm starken Ausführung mit Gutmann Bodenschwelle Weser (nach innen öffnend) und Aluron ATD (nach außen öffnend).

Holzeingangstür nach innen öffnend

Nach außen öffnende Eingangstür aus Holz

Rahmen- und Blechtüren

Die folgenden Grafiken zeigen beide Arten von nach innen öffnenden Türen der Produktlinie Modern mit der Schwelle GG Combi (20 mm). Bei der Rahmenversion beträgt die Dicke von Flügel und Rahmen 92 mm, bei der Paneeloption ThermalDoor MS 80 mm.

Holztüren mit einer Standard- und doppelseitigen Leiste

Die Fotos zeigen die Unterschiede zwischen einer Standard-Glasleiste (einseitig, wie bei Fenstern) und einer doppelseitigen „Rohr“-Leiste (LFO).


Haustüren aus Holz – Produktlinien

Unabhängig von der gewählten Glasleiste sind Haustüren aus Holz in folgenden Produktlinien erhältlich: Modern, Soft, Art, Old und Classic.

Einseitige Lamelle

Produktlinien für Holzeingangstüren erhältlich

Beidseitiger Rohrabschluss LFO

In diesem Fall sieht der Rahmen identisch mit der einseitigen Lamelle aus. Das heißt, die Außen- und Innenfräsung des Rahmens sowie die Außenfräsung des Flügels sieht aus wie im Bild oben dargestellt. Der Unterschied ist in der Innenprofilierung des Flügels und der doppelseitigen Leisten zu erkennen.

Achtung! In den Profilen der Linien Classic, Art, Old und Modern werden standardmäßig entsprechende Leisten verwendet. Der Unterschied liegt im Soft-Profil – Außen- und Innenfräsung der Rahmen und Außenflügel sind die gleichen wie in der Soft-Produktlinie (in der Skizze oben gezeigt), aber der Standard Art . Möchte der Kunde die Soft-Sockelleiste wählen, sollte dies bei der Bestellung deutlich angegeben werden.

Varianten einer beidseitigen Glasleiste bei Holztüren


Teilung der ED-Türen aufgrund der Dicke der Profile

Eingangstüren Holztüren sind in drei Stärken erhältlich: 68, 80 und 92 mm. Jede Option ist in fünf Varianten von Produktlinien erhältlich. Die folgende Grafik zeigt einen Querschnitt einer Struktur aus der Modern-Linie, 92 mm dick, mit einer Weser-Schwelle in einer nach innen öffnenden Tür und einer ATD-Schwelle in einer nach außen öffnenden Tür.

Holztüren mit einer standardmäßigen einseitigen Leiste

Querschnitt einer Holztür mit einseitiger Lamelle

Holztüren mit doppelseitiger Leiste

Querschnitt einer Holztür mit doppelseitiger Lattung


Funktionen und Formen der ED-Haustüren

Standard-Holzeingangstüren haben eine rechteckige Form. Sie sind in ein- und zweiflügeliger Ausführung erhältlich. Sie können auch nehmen andere Formen, z.B. Bogen. Wie bei FD-Terrassentüren beleuchtet es auch die Eingangstür, neben rechteckigen oder bogenförmigen Formen können sie die Form von Ellipsen, Trapezen, Dreiecken usw. haben. Es können auch Schnürsenkel, Holzsprossen und Holztürverkleidungen verwendet werden.


Arten von beweglichen Pfosten in Holztüren

Zweiflügelige Holzeingangstüren bestehen aus den sogenannten beweglicher Pfosten. Bei dieser Bauart schränkt nach dem Öffnen beider Flügel kein Element den Durchgangsraum ein. Der bewegliche Pfosten aus dem Angebot von MS Okna i Drzwi ist in zwei Varianten erhältlich:

  • Standardversion mit einem am aktiven Flügel angebrachten Griff – zum Verriegeln des inaktiven Flügels werden Auf- / Ab-Kröpfe verwendet, und das Entriegeln erfolgt mit einem Griff,
  • optionale Variante mit zwei Griffen (einer am Gangflügel und einer am Passivflügel). Bei dieser Lösung erfolgt das Öffnen jedes Flügels nach Drehen des Griffs.


Holz und verfügbare Lackbeschichtungen

Bei Haustüren aus Holz stehen mehrere Holzarten und eine umfangreiche Farbpalette zur Verfügung , darunter Azurblau und zahlreiche deckende Farben. Dadurch fügen sich die Strukturen perfekt in die Fassade des Gebäudes sowie andere verwendete Türen und Fenster ein.

Serienmäßige Ausstattung der ED-Eingangstüren

Standardmäßig kommen bei ED-Haustüren die gleichen Komponenten zum Einsatz wie bei French Doors-Terrassentüren. Dazu gehören Beschläge für Holztüren , Silikon , Dichtungen für Holzkonstruktionen und Holztürfüllungen .

Schwellen für Eingangstüren aus Holz

In Holzeingangstüren können verschiedene Arten von Schwellen verwendet werden, wodurch der Kunde die optimale Lösung erhält. Die folgenden Grafiken zeigen Rahmentüren der Produktlinie Modern (Profilstärke: 92 mm) mit beispielhaften Schwellen.

  • Holztür nach innen öffnend (mit einseitiger Glasleiste) – Alu- Schwelle Gutmann Weser (32 mm), niedrige Schwelle GG Combi (20 mm) und niedrige Alu-Schwelle BKV (20 mm).
  • Nach innen öffnende Holztüren (mit beidseitigem LFO-Rohrband) – Alu-Schwelle Gutmann Weser (32 mm), niedrige Schwelle GG Combi (20 mm) und niedrige Alu-Schwelle BKV (20 mm).
  • Nach außen öffnende Holztür (mit einseitiger Glasleiste) – Aluron ATD Alu-Schwelle (32 mm) und niedrige Alu-BKV-Schwelle (20 mm).
  • Nach außen öffnende Holztür (mit zweiseitigem LFO-Rohrband) – Aluron ATD-Aluminiumschwelle (32 mm) und niedrige Alu-BKV-Schwelle (20 mm).


Stalltüren Holztür

Auf den ersten Blick sehen die Stalltüren aus wie einflügelige Standardkonstruktionen. Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied zwischen diesen Lösungen. Stalltüren sind zweiflügelige Türen mit einem horizontal beweglichen Pfosten. Abschnitte dieser Art von nach innen und nach außen öffnenden Strukturen sind in der folgenden Grafik dargestellt.

Querschnitt durch Stalltüren

Durch die Verwendung eines horizontal beweglichen Pfostens kann der obere Flügel unabhängig vom unteren Flügel geöffnet werden.

Weiße Stalltüren

Stalltüren eignen sich perfekt für rustikale Immobilien, Landhäuser, Sommerhäuser sowie Gebäude im Stil moderner Scheunen. Viele Menschen wählen sie auch für modernere Designs. Diese Strukturen werden beispielsweise als Küchentüren verwendet, die den Zugang vom Zimmer zur Terrasse oder zum Hinterhof ermöglichen. Diese praktische Lösung ermöglicht es, die obere Hälfte der Tür zu öffnen, während die untere Hälfte geschlossen bleibt. Zusätzlich ist es möglich, beide Flügel gleichzeitig zu öffnen – wie bei Standard-Einflügelkonstruktionen.

Diese Art von Lösung ist ideal für Menschen, die im Garten spielende Kinder oder Tiere kontrollieren, die Ein- und Ausgänge des Grundstücks überwachen oder verhindern möchten, dass die Bewohner das Haus verlassen, während die Frischluftzufuhr im Inneren gewährleistet ist. Stalltüren können sich nach außen oder nach innen öffnen, wie in den folgenden Abbildungen dargestellt.

Stalltüren Holztür


Zubehör für Eingangstüren aus Holz

Um die Funktionalität der Holzeingangstür zu erhöhen, ist es möglich, die Struktur mit folgendem Zubehör auszustatten:

  • Türgriffe in der Farbe der Fenstergriffe entsprechenden Ausführung oder aus Edelstahl,
  • Griffe und einbruchhemmende Rosetten,
  • Türgriffe,
  • Visiere,
  • Türschließer.


1. Finden Sie den nächstgelegenen Salon

Das Netzwerk von MS Authorized Dealers ist bereit, die Kunden zu bedienen.

2. Kontaktieren Sie das MS-Werk (Telefon/E-Mail).

Unsere Spezialisten beantworten Ihre Fragen, erstellen ein Angebot und ermöglichen Ihnen die Buchung von Fenstern für einen bestimmten Termin.

3. MS-Fenster online berechnen

Eine einfache Anwendung, mit der Sie sich selbst ein Bild von den Preisen für MS-Fenster machen können